SUSA PFLUG
HEILPRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE


The road of excess leads to the palace of wisdom. ( W. Blake ) 

Wir behandeln: 

Sucht -und Abhängigkeitserkrankungen Suchtstörungen durch psychotrope Substanzen:

Alkohol, Cannabinoide, Opiate, Sedativa, Kokain, Halluzinogene oder auch deren multiplen Konsum.

 

 

Therapiemöglichkeiten: MIT- motivierende Gesprächsführung. 

Bei Bedarf wird die Therapie durch die entsprechende ärztliche Medikation oder Substitution unterstützt. 

Kiss - Ist ein verhaltenstherapeutisches Verfahren, welches die Kontrolle im selbstbestimmten Substanzgebrauch vorsieht. Dosis facit - jeder nach seinen individuellen Bedürfnissen und eigenem Tempo. Somit wird der Ausstieg aus der Abhängigkeit ermöglicht.

 

 

 

Nicht die Krankheit, sondern der Mensch steht im Mittelpunkt der Therapie.

 

 

 

Therapeutisches  Coaching:

Bei Depressionen, Ängsten, Zwängen, Belastungsreaktionen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Anpassungsstörungen, Konversionsstörungen, psychosomatischen Störungen, Verhaltensauffälligkeiten, Persönlichkeitsstörungen - Sexualität...

ist einer der wichtigsten Aspekte des therapeutischen Gesprächs, die Entlastung der Symptomatik herzustellen.  Durch dieses gegenseitiges Vertrauen und die unbedingte Wertschätzung des Patienten und Akzeptanz all seiner Probleme  wird sein eigener Selbsterhaltungstrieb stabilisiert und wiederbelebt.

 

 

 

Nur in der Krise zeigt sich der Meister (Zen)

 

Für Krisen und deren verschiedene Gründe wie zum Beispiel Ehe, Partnerschaft, Arbeitssituation, Trennung, Trauer gibt es IPT - Interpersonelle Therapie, und SFBT lösungsorientierte Kurzzeittherapie (von der Problemsprache hin zur Lösungssprache, denn Worte sind Wunder...). Meine Aufgabe ist es die Schwächen zu schwächen und die Stärken zu stärken.

  

Life is a dream - realize it...

 

 

Hypnos, als Sohn der Nacht ist er der Zwillingsbruder von Thanatos (Gott des Todes) und der Vater des Morpheus (Gott der Träume). Geboren aus Chaos entstand Eros - die Lebensenergie und die Liebe die aus Ihr erwächst.

Hypnotherapie klärt durch den herbeigeführten Zustand der Trance die unbewussten Ängste und Traumata und stellt durch diesen Tunnel den inneren Dialog mit dem Selbst her.

Der Hypnotherapeut ist der Makler Ihrer eigenen Gefühle und kann Ihnen die Mittel dazu geben, Ihr Unbewusstes in das Bewusstsein zu führen.

Dieser Transfer wird Ihnen helfen die verdrängten Probleme zu verändern und zu lösen.

 

Das Behandlungsfeld: Sucht (stofflich und nicht stofflich gebunden) wie zum Beispiel Übergewicht, Spielsucht. Ängste, Panik, Zwänge, Burn-out, Trauma, Belastungsstörung, neurotisch bedingte Depression...

 

Top  |  susapost@ t-online.de